VETOFLEX

Image
Image

Bandage

  • Unterstützung der Lymph- und Blutzirkulation
  • Geschwollene Beine
  • Weiche Gallen
  • Nach Gliedmaßenoperationen
  • Bei Verletzung und anschließender Heilung der Extremität z.B. Sehnenschaden etc.
  • Heilung von Lymphproblemen
  • Unterstützung des Lymphsystems bei der Genesung
  • Bessere und schnellere Regneration
  • Nach erhöhter Belastung (Training, Rennen)
  • Bei langen Transporten

Image

Bandage Classic Ice

  • Doppeleffekt: Kompression und Kühlung
  • unverzichtbar bei akuten Sehnenverletzungen
  • wirksam nach sportlicher Belastung
  • Unterstützung der Lymph- und Blutzirkulation
  • Nach Gliedmaßenoperationen
  • Unterstützung des Lymphsystems bei der Genesung
  • Nach erhöhter Belastung (Training, Rennen)

Image

Was ist VETOFLEX

Alle VETOFLEX®-Produkte tragen wesentlich zur Aufrechterhaltung der ordnungsgemäßen Funktion des Lymphsystems bei.

Die einzigartige Methode des nahtlosen Webens, die Verwendung von Materialien höchster Qualität und die spezielle Formgebung prädestinieren die Produkte nicht nur für den Einsatz in der klinischen Praxis bei der Behandlung posttraumatischer Erkrankungen, sondern gewährleisten auch Funktionalität und Sicherheit im alltäglichen Gebrauch.

Der computergesteuerte Produktionsprozess, der derzeit weltweit zur Spitzenklasse zählt, ermöglicht die individuelle Anfertigung von Sondergrößen sowie die Lösung praxisbedingter Ausnahmesituationen.

Wie Kompression Pferden hilft
Kompression unterstützt die ordnungsgemäße Funktion des Lymphsystems in den Gliedmaßen des Pferdes. Es dient einer schnelleren und sanfteren Regeneration und beschleunigt den gewünschten Stoffwechsel. Die Kompression hat eine wohltuende Wirkung nach erhöhter Anstrengung, beim Stehen in der Box, beim Transport, während der Erholungsphase nach Verletzungen.

Das ist VETOFLEX. Eine neue Produktlinie für Pferde und Reiter, die mit größter Sorgfalt in der Tschechischen Republik hergestellt wird, geht es um den Aufbau der ersten kompletten Linie von Kompressionstherapieprodukten für Pferde überhaupt. Unsere Philosophie ist ganz einfach: Wir möchten, dass sich Pferde und ihre Reiter wohlfühlen und täglich gesunde Bewegung genießen können. Und deshalb entwickeln wir außergewöhnliche Produkte, die den Kreislauf unterstützen, vor allem durch eine deutliche Anregung der Lymphzirkulation.

Die gesamte VETOFLEX-Produktlinie begann mit einem Kompressionsverband und begann dank hervorragender Testergebnisse und der Begeisterung zahlreicher Experten aus den Reihen der Human- und Veterinärorthopäden sowie Physiotherapeuten, sich auf weitere Produkte für Pferde und ihre Reiter auszudehnen.

Für uns steht absolute Qualität im Vordergrund, deshalb verwenden wir für die Produktion nur die besten und hochwertigsten Materialien. Alle Produkte werden von Orthopäden und Physiotherapeuten entworfen, von den erfahrensten Strickern in der Tschechischen Republik gestrickt und von führenden Trainern und Reitern verschiedener Reitdisziplinen getestet. Wir lieben nicht nur Tiere, sondern auch die Natur. Deshalb verwenden wir Fasern, die zu 99 % aus recycelten Materialien bestehen, und schaffen so Werte, die nicht nur unserem Planeten, sondern auch der Zukunft kommender Generationen gut tun.

Weitere wertvolle Produkte von Vetoflex:

Image

Spezieller Kompressionsgurt nach Kolikoperation gegen Hernien

Image

Zurück im Sport nach Kolikoperation, für die erste Zeit unter dem Reiter

Image

Schutz der Haut in Fesselbeuge und Hufballen für empfindliche Pferdehaut, mit Silberfasern antibakteriell wirkend z.B. bei Mauke

Image

z.B. beim Training im Sand

Image

Schutzgurt bei empfindlichen Hautstellen für unter dem Sattel. Auch Variante mit Silberfasern verfügbar

Das Prinzip der Kompressionstherapie

Die Kompressionstherapie bleibt die Grundlage sowohl zur Vorbeugung als auch zur Behandlung venöser und lymphatischer Insuffizienz. Unter äußerer Kompression versteht man einen abgestuften Druck, der auf die Gewebestrukturen, die der Kompression ausgesetzt sind, sowie auf die in diesem Gewebe eingebetteten Blut- und Lymphgefäße sowie das Gefäßbett ausgeübt wird. Die äußere Kompression hat auch einen sehr guten Effekt auf die Beseitigung der subjektiven und objektiven Symptome, die diese Störungen begleiten. Es dient hauptsächlich der Unterstützung der venösen und lymphatischen Zirkulation, insbesondere in den unteren Gliedmaßen. Insbesondere bei Krampfadern, bei Funktionsstörungen und Funktionsinsuffizienz der Venenperforatoren, bei Funktionsstörungen der venösen Muskelpumpe, bei chronischer Veneninsuffizienz, bei Ulcus cruris und bei Störungen der Lymphzirkulation.

Zu den wichtigsten Wirkungen der externen Kompressionstherapie gehören: Verringerung der Schwellung, Verengung erweiterter Venen, Verringerung der venösen Hypertonie, Beseitigung des pathologischen Rückflusses von venösem Blut, Verbesserung der Funktion der venösen Muskelpumpe, Verbesserung des venösen Rückflusses, Erhöhung der venösen Flussrate, Verbesserung der Entfernung von Stoffwechselschadstoffen, die durch erhöhte körperliche Anstrengung entstehen, Beschleunigung der Heilung von Beingeschwüren, Verbesserung der Mikrozirkulation des Gewebes, Verbesserung der Lymphdrainage.

VETOFLEX® Kompressionsbandagen eignen sich zur vorbeugenden Behandlung und zum Schutz der Gliedmaßen des Pferdes in folgenden Fällen:

  • Unterstützung der Lymph- und Blutzirkulation
  • Geschwollene Beine
  • Weiche Gallen
  • Nach Gliedmaßenoperationen
  • Bei Verletzung und anschließender Heilung der Extremität  z.B. Sehnenschaden etc. 
  • Heilung von Lymphproblemen
  • Unterstützung des Lymphsystems bei der Genesung
  • Nach erhöhter Belastung (Training, Rennen)
  • Bei langen Transporten

Image

Wie Komprimierung funktioniert

Kompression ist ein Druck, der durch seine Wirkung auf Venen, Arterien und Gewebe eine Volumenverringerung bewirkt und dadurch den Fluss aller durch sie zirkulierenden Flüssigkeiten beschleunigt.

Mit der Kompression versuchen wir, die Schädigung der Venenklappen zu reduzieren, sodass es möglichst wenig zu einer Blutansammlung in den unteren Extremitäten kommt und der Venenfluss beschleunigt wird. Wird der Flüssigkeitsfluss in den Kapillaren beschleunigt, werden Schadstoffe des Stoffwechsels, Giftstoffe und Erreger entzündlicher Prozesse schneller abgebaut. Gleichzeitig verbessert es die Nährstoffversorgung des Gewebes deutlich und trägt so auf natürliche Weise zur Vorbeugung und Regeneration des Organismus bei.

Durch die Kompression erreichen wir eine Verengung des Venenlumens, was häufig den Klappenverschluss verbessert und den Rückfluss in oberflächliche oder tiefe Venen verringert sowie die Flussrate – also die Geschwindigkeit des venösen Rückflusses – beschleunigt.

Die Kompression wirkt sich nicht nur positiv auf die venöse, sondern auch auf die lymphatische Zirkulation aus.

Es wirkt vorbeugend als Lymphdrainage, die sich positiv auf den Fluss der Lymphe und der Interzellularflüssigkeit auswirkt und deren Stagnation und Ansammlung in den unteren Körperteilen aufgrund der Schwerkraft verhindert. Wie beim Blut ist seine schnelle Zirkulation vor allem für den Abtransport von Stoffwechselabfallstoffen aus dem Körper wichtig.

Insgesamt lässt sich sagen, dass die Kompression nicht nur zur Schwellungsreduktion, sondern vor allem zur allgemeinen Verbesserung der Lebensqualität führt.

Wie wählt man den richtige Bandagegrösse aus?

Die einzelnen Typen unterscheiden sich in der Höhe der Bandage und im Material (die SILVER-Varianten bestehen aus antibakterieller Faser mit Silber). Wählen Sie je nach Körpergröße entweder STANDARD, KURZ, LANG oder PONY.

Vorderbein                               Hinterbein

Predni noha vetoflexZadni noha vetoflex

Abhängig vom Umfang des Fesselgelenks können Sie bei der gewählten Bandagenart die passende Größe (S, M, L, XL, XXL) wählen.

Bei Fragen rufen Sie uns an Tel. 052 301 39 90. Wir helfen Ihnen gerne um die richtige Grösse zu Bestimmen.

Bei Bedarf ist eine individuelle Lösung gegen einen Aufpreis von 30 % möglich.